Belvedere / MOVEDESIGN

Anonim

Belvedere / MOVEDESIGN

  • Architekten

    MOVEDESIGN

  • Ort

    Nagasaki, Japan

  • Verantwortlicher Architekt

    Mikio Sakamoto

  • Bereich

    148, 83 m²

  • Projektjahr

    2012

  • Fotografien

    Yosuke Harigane

Textbeschreibung der Architekten. Dieses Haus befindet sich auf einem kleinen Hügel in der Stadt Sasebo, Japan. Das Konzept besteht darin, das Potenzial dieser Website vollständig darzustellen, das wir über 360 ° betrachten können. In diesem Gebäude wird überlegt, wie die Räume aufgeteilt werden sollen, wobei Änderungen zwischen innen und außen vorgenommen werden.

Es gibt 3 Wohnzimmer in 3 verschiedenen Etagen in diesem Haus, die jeweils eine andere Rolle haben. In der 1. Etage wird dieses Wohnzimmer zur Terrasse, wenn es durch zwei breite Fenster nach Norden und Süden geöffnet wird. Für die 2. Etage ist die Decke in der 3. Etage ganz oben und dieser Raum verfügt über einige quadratische Fenster, die unterschiedliche Ansichten wie Bilder zeigen. In der 3. Etage nimmt dieses Wohnzimmer die Landschaft des Nordens durch Fenster ein, die zur Veranda führen.

Diese 3 Felder sind offen miteinander verbunden. Sie haben jeweils unterschiedliche Bedingungen, synchronisieren sich aber in einem Wohnraum. Das bedeutet, dass dieses Haus nicht in einzelne Räume unterteilt werden muss, sondern durch die Abstufung dessen, wie diese Räume vorhanden sind, eine nahtlose Wellenbildung ermöglicht.

Sektion

Beliebte Beiträge

Weiterlesen