Cargotecture / HyBrid-Architektur + Montage

Anonim

Cargotecture / HyBrid-Architektur + Montage

Das Gebäudesystem von HyBrid Architecture + Assembly, geprägt von „Cargotecture“, bietet eine nachhaltige, modulare und kostengünstige Alternative zu traditionellen Bauweisen. Die in Seattle ansässige Architektur- und Generalunternehmungsfirma hat kürzlich die ersten Frachtcontainergebäude für Seattle im Designviertel des Stadtteils Georgetown erstellt.

Mehr Bilder und mehr über die Frachtgebäude nach der Pause.

In weniger als vier Stunden sind zwölf Frachtcontainer aufgestellt, die das strukturelle System für jedes der 3-stöckigen Gebäude bilden. Die Container bieten eine Fläche von rund 7.200 Quadratmetern, die für Büroeinrichtungen und eine Einzelhandelsausstellungsgalerie genutzt wird. Während die Module die Struktur bereitstellen, werden die Innenausstattungen wie Isolierung und Geräte später für die Fallöffnung installiert.

Die exponierte Materialität des Behälters erzeugt im gesamten Innenraum einen anderen ästhetischen Ton. Natürliches Licht durchflutet die Galerien mit doppelter Höhe, während die zusätzlichen Materialien wie Stahl, Sperrholz, Beton und Glas Georgetowns Industriecharakter widerspiegeln.

Die Konstruktion mit solchen Modulen reduziert die Baukosten um ca. 20-40%. Die Gebäude streben Energieeffizienz an, indem sie spezielle Hüllenabschnitte implementieren, die die Betriebskosten senken, ein grünes Dach und nachhaltige Landschaftsgestaltung sowie recycelte Materialien.

"Angesichts dieser turbulenten wirtschaftlichen Zeiten und des Wunsches nach nachhaltigeren Gebäuden ist Cargotecture eine einzigartige Möglichkeit, erschwinglich, modern und umweltfreundlich zu bauen", sagte Joel Egan, Direktor von HyBrid Architecture. "Die Gebäude können auch abgeholt und an einen anderen Standort gebracht werden, der auf dem aktuellen Markt klare Vorteile hat."

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Website von HyBrid Architecture auf der c3600.

Georgetown Cargotecture Showroom Galerie Eigenschaften:

Innere

  • Recycling-Frachtbehälter (12)
  • Stahlkonstruktion, die sehr widerstandsfähig gegen Stürme und Erdbeben ist
  • Effizientes Luftbehandlungssystem
  • Hervorragendes Tageslicht durch hohe Fenster und Glastüren
  • Energiesteuerungen und bedienbare Beleuchtung für die elektrische Nutzung nach Bedarf.
  • Thermisch gebrochene Wandisolierung
  • Keine Verwendung von Leimen im Projekt
  • Überdämmtes Dach mit R-46 SIPs-Hartschaumkonstruktion 20% über Code
  • Dimmbare Beleuchtung für den Energieverbrauch nach Bedarf

Außen

  • Gründach für Lebensraum, Wasseransammlung, Verringerung des Wärmeinseleffekts, bessere Gebäudeisolierung und Schalldämmung gegen tief fliegende Flugzeuge in diesem Bereich
  • Landschaftsmerkmale mit Abfällen aus der werksseitigen Umrüstung der Container
  • Solarbetriebene Außenbeleuchtung für Tageslichtsensoren - keine Lichtverschmutzung
  • Grüne "Mauer", an der Spalierreben aus Pflanzgefäßen gezogen werden, die von Fallrohren gefüttert werden
  • Durchlässige Fertiger
  • Grasbeton bewachsene Fahrgassen
  • Feuchtgebiete für Zugvögel
  • Das Wasserwerk oben bedeutet, dass kein teurer Wasservorratsbehälter ausgelöst wurde
  • Die zuvor heruntergekommenen Häuser auf dem Gelände wurden vollständig restauriert und unter Verwendung umweltbewusster Praktiken recycelt
  • Harte Kosten sind wesentlich geringer als bei kommerziellen Neubauten

Beliebte Beiträge

Weiterlesen