Heatherwick Studio und SPPARC verwandeln die Londoner Ausstellungshalle des 19. Jahrhunderts in einen kreativen Hub

Anonim

Heatherwick Studio und SPPARC verwandeln die Londoner Ausstellungshalle des 19. Jahrhunderts in einen kreativen Hub

Mit freundlicher Genehmigung von Heatherwick Studio / SPPARC

Es wurden neue Bilder der 925 Millionen US-Dollar (700 Millionen US-Dollar) des Londoner Olympia Exhibition Centers, das von Heatherwick Studio und SPPARC Architecture entworfen wurde, neu entwickelt. Im Rahmen des Projekts werden die bestehenden Messehallen umfassend renoviert, und es werden Kreativbüros, Ateliers und Co-Working-Space hinzugefügt.

Das 130 Jahre alte Zentrum wird in eine kreative Drehscheibe mit 2, 5 Hektar öffentlichem Raum umgewandelt, die "die ehrgeizige Verbesserung unterstützen soll, um sich auf Kreativwirtschaft, Unternehmertum und neue Grünflächen für die Gemeinschaft und Besucher zu konzentrieren."

Mit freundlicher Genehmigung von Heatherwick Studio / SPPARC

Im Rahmen der Pläne werden 6.500 Quadratmeter Co-Working-Räume und 55.000 Quadratmeter Kreativbüros und Studios von Restaurants, Hotels und Kinos unterstützt. Die jahrhundertealte Rolle von Olympia als erstklassiger Meister der Künste setzt sich fort und umfasst auch eine Fläche von 6.700 Quadratmetern für Theater und darstellende Kunst.

Als Hausmeister von Olympia London investieren wir, um diese ikonische Stätte zu schützen und weltweit als weltweit führende Destination für die Kreativbranche zu fördern. Diese Vorschläge spiegeln Konsultationen und Diskussionen mit unserer Gemeinschaft wider, um sicherzustellen, dass ein aufregender und inspirierender Ort mit einzigartigen Einrichtungen geschaffen wird.
-John Hitchcox, Vorsitzender von Yoo Capital

Mit freundlicher Genehmigung von Heatherwick Studio / SPPARC

Das Projekt wird von Olympia London-Eigentümern Deutsche Finance und Yoo Capital unterstützt und wird voraussichtlich im September 2018 geplant werden.

Die Nachrichten über das Olympia Center erscheinen Wochen, nachdem die Zeitz MOCAA von Heatherwick Studio in Südafrika für die World Architecture Festival Awards 2018 nominiert wurde.

Nachrichten über: Heatherwick Studio

Beliebte Beiträge

Weiterlesen