Haus in Uxes / terceroderecha arquitectos

Anonim

Haus in Uxes / terceroderecha arquitectos

  • Architekten

    terceroderecha arquitectos

  • Ort

    Orro, Spanien

  • Autor Architekten

    Laura Arias Pardo, Jose C. Álvarez Rodríguez, Jorge Álvarez Rúa

  • Bereich

    262, 0 m2

  • Projektjahr

    2012

  • Fotografien

    Baku Akazawa

  • Hersteller

Textbeschreibung der Architekten. Das Haus befindet sich auf einem ländlichen Grundstück, das durch bestehende Richtlinien bedingt ist. Das Haus öffnet sich in den Gemeinschaftsbereichen nach Süden, von wo aus Sie die besten Aussichten genießen können. Auf der anderen Seite verstärkt das Vorhandensein einer Straße, die im Vergleich zum natürlichen Niveau des Grundstücks erhöht ist und einen hohen Verkehr hat, die Absicht, sich der Landschaft zuzuwenden und den Nachbarn und der Straße den Rücken zu kehren Äußeres Erscheinungsbild des Hauses. Die Bereiche des Tagesnutzungsprogramms im Erdgeschoss des Hauses sind gelöst, mit der klaren Absicht, den direkten Kontakt mit dem Land zu ermöglichen, mit den Schlafzimmern im Obergeschoss.

Unterer Grundriss

Obergeschossplan

Die Notwendigkeit, ein kompaktes Haus zu bauen, angesichts der Größe und Form des Grundstücks, verhindert nicht, dass ein Volumen erzeugt wird, das die verschiedenen Räume in verschiedene Räume auflöst, die alle durch eine zentrale Halle als Verbindungselement des Hauses verbunden sind. Dies ermöglicht ein kompaktes Schema ohne Korridore. Die Bereiche mit dem größten Kontakt mit der Handlung befinden sich im unteren Teil der Enden der Arme, was sich durch die Kombination verschiedener Materialien widerspiegelt.

Das Studio und die Küche zeigen die klare Beziehung zum Weltraum, der durch das Falten oder Entfalten der Holzgitter nuanciert wird, während das Wohnzimmer durch die Terrasse, die es abschließt, auch die Mutationskapazität besitzt, die sich an die Bedürfnisse des Benutzers anpasst. Nochmals vielen Dank an die Bewegung der Außengitter. Schließlich kann die Garage nach der galicischen Tradition für Hausarbeiten verwendet werden, wobei die vollständige oder teilweise Öffnung durch die Falte der äußeren Holzverkleidung möglich ist.

Fassade

Beliebte Beiträge

Weiterlesen