Wie ist Burning Man aufgebaut?

Anonim

Wie ist Burning Man aufgebaut?

Satellitenbild. Bild © NASA

Haben Sie sich jemals gefragt, wie die berühmte Black Rock City von Burning Man jedes Jahr aus dem Staub der Wüste Nevadas steigt? Ein Video von vlogger Shalaco Sching bietet einen Einblick, der den Prozess dokumentiert, den das Vermessungsteam mit dem Aufbau einer temporären Stadt von Jahr zu Jahr beauftragt hat.

Während Shalaco durch sein Video, sein Instagram und einen schriftlichen Bericht im Burning Man Journal dokumentiert, verbringt ein Team von 21 Vermessungsingenieuren sieben Tage damit, die Linien und Wegpunkte eines 5.62-Meilen-Plans zu legen, und schafft die größte und ikonischste Kunstinstallation von Burning Man - die Stadt selbst.

Beim Bau von Black Rock City dreht sich alles um "The Golden Spike", einen Mittelpunkt des Stadtplanes. Von dort aus erstrecken sich die „Linien“ der Siedlung über eine Meile, wobei kleine Flaggen den Mittelpunkt des Schnittpunktes von arteriellen und radialen Straßen markieren.

Das Team verwendet den Mittelpunkt der Kreuzung zusammen mit der Mittellinie der Ausfallstraße, um zwei Dreiecke zu erstellen. In Kombination bilden die Dreiecke ein perfektes Quadrat um den Mittelpunkt, dessen Ecken die vier Schnittpunkte und die Straßenbreite bestimmen.

Wenn die Eckpunkte der Straße markiert sind, verwendet das Team den Golden Spike als Mittelpunkt, um die gewölbten Markierungen festzulegen, die bei der Besetzung das ikonische Luftbild erzeugen, das jedes Jahr Black Rock City definiert.

Die meisten Städte wachsen allmählich. Wir haben den Vorteil, dass wir einen kompletten Stadtplan erstellen und konsistent machen können. Viele Städte, mit denen Sie besser vertraut wären, haben sich im Laufe der Zeit langsam entwickelt, sodass sie nicht viel Sinn machen. Diese Stadt ist vorübergehend geplant, sodass wir sie viel besser organisieren können als eine normale Stadt.
–Professor Seuche, Vermesser

Diese sieben Tage der Planung, Vermessung und Montage machen letztendlich das Festival Burning Man möglich. Jedes Jahr im August kommen 70.000 Teilnehmer aus allen Gesellschaftsschichten nach Black Rock City und übernehmen die Rolle von Architekten und Bauarbeitern, die die Wüste nutzen, um auf schnelle und nachhaltige Art und Weise Unterstände zu bauen.

Folgen Sie @shalaco auf Instagram, um zu sehen, wie Black Rock City aus dem Staub steigt. Weitere Informationen zum Bauprozess erhalten Sie in seinem Burning Man Journal-Eintrag und auf der offiziellen Burning Man-Website. Hier erfahren Sie die vollständige Burning Man-Berichterstattung von ArchDaily.

Burning Man bauen: Die einzigartigen architektonischen Herausforderungen bei der Errichtung einer Stadt in der Wüste

Jedes Jahr im August wird in Black Rock City, Nevada, eine temporäre Metropole errichtet. Dies ist Burning Man, eine jährliche Veranstaltung für Kunst und Architektur, die rund 70.000 Teilnehmer anzieht. Die Menschen, die zu Burning Man kommen, kommen aus allen Lebensbereichen.

Beliebte Beiträge

Weiterlesen