LWK & Partners veröffentlicht Designprojekt "Olympic Vanke Center" in China

Anonim

LWK & Partners veröffentlicht Designprojekt "Olympic Vanke Center" in China

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

LWK & Partners (HK) hat kürzlich sein Design für das "Olympic Vanke Center" im chinesischen Hangzhou veröffentlicht. Das Center, das im Jahr 2021 fertiggestellt werden soll, umfasst 13.969 m² im zentralen Geschäftsviertel der Stadt und neben dem Asian Games Village 2022. Es verfügt über zwei Bürotürme, die sich auf einem Podium für Einrichtungen und U-Bahn-Einrichtungen befinden. Das Design verfügt über ein rotierendes, angehobenes Podium, das überlappende Außenterrassen öffnet, die sich weiter in die Türme erstrecken.

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

Das Projekt befindet sich in einem weitläufigen Gebiet, das nach Identität sucht. Das Projekt versucht, eine Oase in der Umgebung zu schaffen, mit dem Ziel, die Erreichbarkeit des Geländes zu verbessern und eine Reihe von öffentlichen Bereichen für verschiedene Gebäudebenutzer bereitzustellen. LWK-Direktor und Hauptarchitekt des Projekts, Ferdinand Cheung, glaubt, dass das Olympic Vanke Center „ein Symbol auf der Erhebung der Stadt sein wird und ein Beispiel für eine rationelle Antwort auf die Umweltanforderungen für kommerzielle Architekturen sein wird.“

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

Die beiden Türme zielen auf unterschiedliche Mieter: Der höhere wird voraussichtlich Firmenmieter beherbergen, während der untere Turm zahlreiche Arbeitsplatzarbeitsplätze mit einem großzügigen Gemeinschaftsbereich für Start-ups und Unternehmer bietet.

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

Die Fassaden der beiden verwenden auch kontrastierende Systeme mit passivem Sonnenschutz, um den Wärmegewinn im Innenraum zu senken. Der höhere Turm setzt ein äußeres Supergitter an der Vorhangwand ein, um die schräge Blendung zu regulieren, während der untere Turm horizontal geschnittene Holzebenen an der Fensterwand installiert hat, um das Licht nach innen zu reflektieren.

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

Das gehobene Podium umfasst zwei Ebenen von F & Bs und andere Verbindungsmöglichkeiten, wie einen Fitnessraum, eine Cafeteria und Unterhaltungsräume. Die Kontinuität des Außenraums ermöglicht die freie Luftbewegung und Sichtverbindung auf Grundriss und Schnitt. sowie die Ermutigung menschlicher Aktivitäten, sich auszubreiten, zu erweitern und angemessen zu sein.

Mit freundlicher Genehmigung von LWK & Partners (HK)

News via: LWK & Partner (HK)

Beliebte Beiträge

Weiterlesen