MIT-Studenten arbeiten mit gemeinnützigen Organisationen zusammen, um ein Gefängnis in ein landwirtschaftliches Gemeindezentrum zu werfen

Anonim

MIT-Studenten arbeiten mit gemeinnützigen Organisationen zusammen, um ein Gefängnis in ein landwirtschaftliches Gemeindezentrum zu werfen

Der Eingang des Museums und der Konferenzräume ist lebhaft mit viel Grün und Aktivität. Das vorgeschlagene Design umfasst das Hinzufügen eines Dachgewächshauses sowie die Vergrößerung vorhandener Fenster, um die Innenräume aufzuhellen. Bild mit freundlicher Genehmigung von Group Project

Group Project, eine Studentengruppe des MIT, hilft GrowingChange, einem gemeinnützigen Verein, der mit zuvor inhaftierten Jugendlichen zusammenarbeitet, ein altes Gefängnis in North Carolina in ein landwirtschaftliches Gemeindezentrum umzuwandeln. GrowingChange will die kleinen, stillgelegten Gefängnisse nutzen, die in der Landschaft des Staates verstreut sind. Sie betrachten diese Stätten als "Orte, an denen Gemeinschaften zusammenarbeiten können, um klinische Unterstützung, Ausbildung und Berufsausbildung als Mittel zur Ablenkung der Jugend von der Strafjustiz anzubieten".

Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie die Inhaftierung von Gefängnissen "einem Erbe der Inhaftierung entgegenwirken" soll.

Gefängnisgebäude sind von Natur aus nach innen gerichtet. Eine neue Veranda neben der Gemeinschaftsküche bietet Platz im Freien zum Essen und Entspannen. Im gesamten Gelände werden zusätzliche Terrassen verwendet, um eine Campus-Atmosphäre nach außen zu schaffen. Bild mit freundlicher Genehmigung von Group Project

Ländliche Gemeinden in den USA leben mit dem ungeheuren Erbe des Gefängniskomplexes. In North Carolina werden kleine Workcamp-Gefängnisse geschlossen und Insassen in größere Einrichtungen verlegt. Inzwischen steigen die Inhaftierungsraten weiter an.

Große Glasöffnungen verbinden den Innenhof mit der Küche - dem Herzen des Campus - und laden Besucher ein, Köche dabei zu zusehen, wie sie gesunde Lebensmittel mit Zutaten aus dem GrowingChange-Campus zubereiten. Bild mit freundlicher Genehmigung von Group Project

Das Gebäude der Community Kitchen, das sich auf gesunde, lokale Küche konzentriert, wird das Herz des Campus sein. Dieses Gebäude wird auch Verwaltungsbüros beherbergen. Bild mit freundlicher Genehmigung von Group Project

Im vergangenen Jahr hat Group Project mit dem GrowingChange-Team zusammengearbeitet, um eine Reihe von Vorschlägen zur Umwandlung dieser Gefängnisstandorte in "Gemeinschaftsküchen" mit nachhaltiger Landwirtschaft zu entwickeln. Die Vorschläge umfassen verschiedene Räume, die das zuvor langweilige Innere und Äußere des Gefängnisses zu einem lebendigen Gemeindezentrum machen.

Die vier Seiten des neuen Adventure Towers sind zwischen einer Abseilwand, einer Eingangswand und zwei Kletterwänden unterteilt. Bild mit freundlicher Genehmigung von Group Project

In diesem Sommer kehren sie mit einer größeren Gruppe von MIT-Architektur- und Planungsstudenten nach North Carolina zurück, um ihr Gemeinschaftsprojekt fortzusetzen.

News via: GrowingChange

Beliebte Beiträge

Weiterlesen