ODA entwirft DC-Entwicklung mit Blick in den Nationals Park

Anonim

ODA entwirft DC-Entwicklung mit Blick in den Nationals Park

ODA New York hat Pläne für „West Half“ veröffentlicht, eine gemischt genutzte Anlage für das Viertel Capitol Riverfront in Washington, DC, die den Bewohnern Einblick in die Baseballspiele im angrenzenden Nationals Park bietet. Das 11-stöckige Gebäude wird auch zwei Etagen mit Einzelhandelsflächen und Gemeinschaftsausstattung bieten, da es eine neue visuelle Ergänzung des benachbarten Kulturdenkmals darstellt.

Das 456.000 Quadratmeter große Gebäude wurde so gestaltet, dass die Erfahrung des Gebäudes "von innen nach außen" Priorität einräumt, so Eran Chen, Gründer und Exekutivdirektor von ODA New York. Die Form des Gebäudes fällt mit dem Anstieg ab und ermöglicht einen allmählichen Übergang vom Straßenbild zu öffentlichen Räumen zu privaten Wohnungen. Die Steigung bietet auch Platz für eine Reihe gestufter Terrassen und Balkone mit Blick in das Stadion - fast 50% der gesamten Einheiten im Gebäude verfügen über direkte Sicht auf das Feld.

Das Gebäude wird auch 61.000 Quadratmeter Verkaufsfläche und öffentliche Ressourcen enthalten, die sowohl den Anwohnern als auch den Besuchern des Stadions zugänglich sind. Dadurch wird das Gebäude zu einer Erweiterung des Unterhaltungsviertels.

Mit freundlicher Genehmigung von ODA New York

Die Bewohner haben Zugang zu einem Pool auf dem Dach sowie zu einem begrünten Innenhof, der sich in der Mitte der U-förmigen Fußabdruckfläche des Gebäudes befindet, was auch dazu beiträgt, viel Tageslicht in jede Einheit zu bringen. Das Interieur wird mit modernen, minimalistischen Details und tektonischen Oberflächen versehen.

Beliebte Beiträge

Weiterlesen