Offener Aufruf: Arquine startet Wettbewerb zur Gestaltung des MEXTROPOLI-Pavillons 2016

Anonim

Offener Aufruf: Arquine startet Wettbewerb zur Gestaltung des MEXTROPOLI-Pavillons 2016

Der seit 1998 jährlich stattfindende Internationale Architekturwettbewerb von Arquine ist bestrebt, gesellschaftlich relevante und relevante Themen zu untersuchen und Raum für den Dialog zwischen nationalen und internationalen Architekten zu schaffen.

Für die 18. Ausgabe seines internationalen Wettbewerbs hat Arquine einen offenen Wettbewerb gestartet, um einen Pavillon für MEXTRÓPOLI, ein jährliches Festival für internationale Architektur und lateinamerikanische Stadt, zu entwerfen. Die Installation wird sich im historischen Zentrum von Mexiko-Stadt befinden und sollte ein öffentlicher Raum sein, in dem Schlüsselthemen der Stadt diskutiert werden können. Der Pavillon sollte auch flexibel gestaltet sein, da er letztendlich als Informationszentrum für einen Teil der Stadt genutzt wird, der dies benötigt.

Weitere Informationen zum Wettbewerb nach der Pause.

Arquine verändert den Geist des jährlichen Wettbewerbs, um ein baubares und wiederverwertbares Projekt zu schaffen. Diese Ausgabe des Wettbewerbs ist ein architektonisches Ereignis für sich und zielt darauf ab, einen Pavillon zu errichten, der seinen eigenen Diskurs erzeugen kann. Der Vorschlag sollte innovativ und nachhaltig sein und Raum für die Interaktion zwischen Architektur und Bürgerschaft bieten. Der MEXTROPOLI-Pavillon wird zu einem öffentlichen Raum, in dem grundlegende Fragen der Stadt diskutiert werden.

Die Teilnehmer müssen eine Struktur entwerfen, die den Anforderungen der Wettbewerbsregeln in Bezug auf Kosten und Merkmale entspricht. Der MEXTROPOLI-Pavillon wird zu einem mobilen Gerät, das jedes Jahr als Maßstab für das Architektur- und Stadtfestival dient.

BASES

Ziele

  • Internationale Ausschreibung für die Entwicklung und den Bau eines wiederverwendbaren und wiederverwendbaren Pavillons, der die Anforderungen der Wettbewerbsregeln erfüllt
  • Bau des MEXTRÓPOLI-Pavillons; um es für jede Ausgabe des Festivals zum Referenzraum zu machen, wo jedes Jahr die Themen des Festivals reflektiert und diskutiert werden, wenn es um Architektur und Stadt geht.

Die Kandidaten

Der Wettbewerb steht Architekten und Architekturstudenten aus aller Welt offen. Teams, kollektive und einzelne Teilnehmer sind willkommen. Die Gruppen können Fachleute oder Studenten aus anderen Disziplinen einschließen, solange der Teamleiter oder Vertreter ein Architekt oder Architekturstudent ist. Es ist keine Bestätigungsmeldung vom Kollegium des Teilnehmers erforderlich. Unter keinen Umständen dürfen Mitglieder eines Teams mit einem anderen Team teilnehmen.

Die Teilnahme ist nicht offen für:

  • Mitglieder der Jury oder des Arquine-Personals.
  • Personen, die enge Beziehungen zu Jury-Mitgliedern haben, einschließlich Ehepartner oder Personen, die eine stabile freundliche, vertraute oder professionelle Beziehung zu Mitgliedern der Jury unterhalten.

Anmeldung

Um am Wettbewerb teilzunehmen, müssen Sie sich zwischen dem 5. Oktober 2015 und dem 28. Dezember 2015 anmelden.

Es gibt keine Verlängerung der Anmeldefrist.

Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie Ihre Startgebühr per Überweisung oder Überweisung übermittelt haben, eine E-Mail mit einer Kopie der Quittung senden müssen, um Ihre Bestätigung und die für den Zugriff auf das System erforderlichen Informationen zu erhalten.

Die Anmeldegebühr gilt pro Team, nicht pro Teilnehmer.

HIER REGISTRIEREN

Informationen und Anfragen

Der Frage- und Antwortzeitraum hat eine Dauer von 15 Kalendertagen.

Die Teilnehmer können schriftliche Fragen und Zweifel an das E-Mail-Konto richten, das für die Registrierung verwendet wird, da zu diesem Zweck E-Mails von einem anderen Konto nicht beantwortet werden.

Alle Zweifel und Fragen werden innerhalb eines Zeitraums von 7 Kalendertagen beantwortet. Ein vollständiger und anonymer FAQ-Bereich wird allen Teilnehmern zur Verfügung gestellt. Die vollständige Liste der FAQ sowie diese Bestimmungen und Regeln werden auch den Juroren gegeben.

Die vollständige FAQ-Liste wird zu dem im Kalender angegebenen Datum auf der Arquine-Website veröffentlicht.

Alle Überlegungen und Entscheidungen, die sich aus den Antworten auf die eingereichten Fragen ergeben, werden sofort Teil der Regeln und Bestimmungen des Wettbewerbs, und alle Teilnehmer müssen sich daran halten.

Die Fragenliste wird an dem im Kalender angegebenen Datum auf der Website von Arquine veröffentlicht.

Dokumentation benötigt

Digitales Bild (Digitalboard) des gesamten Projekts. Dieser Ausschuss muss alle erforderlichen Informationen enthalten, um den Vorschlag zu erläutern und zu verstehen.

Es ist wichtig, dass das eingereichte Bild mindestens Folgendes enthält:

• Allgemeine Pläne und Layouts des Projekts einschließlich der Grundrisse und Abschnitte, die angemessen skaliert sind, um das Lesen und Verstehen der Pläne sicherzustellen.
• Diagramme, Ansichten, Skizzen, Renderings oder andere visuelle Darstellungen, die das Projekt erläutern.
• Ein beschreibender Text mit maximal 250 Wörtern. Jeder Text oder jede Beschreibung kann nur auf Spanisch oder Englisch geliefert werden.

Das Bild oder die Tafel muss dem folgenden Format entsprechen: rechteckige Form, 60 cm hoch und 90 cm lang (dh horizontale Anzeige), 72 dpi und nur .JPG wird akzeptiert. Die Datei darf nicht größer als 5 MB sein, um das Hochladen und Herunterladen zu erleichtern. Denken Sie daran, dass der Dateiname mit dem Benutzercode identisch sein muss, den Sie bei der Registrierung erhalten.

Kein anderes Format oder Lieferstil wird akzeptiert.

Preise

Erster Platz:

Erstellung des Vorschlags als MEXTROPOLI 2016-Pavillon *
• $ 100.000, 00 MXN
• Hin- und Rückflugticket von überall in der Welt nach Mexiko-Stadt, um an dem Festival of Architecture and City MEXTROPOLI 2016 teilzunehmen. • VIP-Eintritt für das Festival für alle Teammitglieder
• Eine Sammlung von 10 Büchern von Arquine

Zweiter Platz:

• $ 60.000, 00 MXN
• VIP-Eintritt für das Festival für alle Teammitglieder. • Eine Sammlung von 10 Büchern von Arquine

Dritter Platz:

• 30.000, 00 MXN
• VIP-Eintritt für das Festival für alle Teammitglieder. • Eine Sammlung von 10 Büchern von Arquine.

Anerkennungen:

• Die Jury darf die Projekte erwähnen, die ihrer Meinung nach Anerkennung verdienen.
• VIP-Eintritt für das Festival für alle Teammitglieder. • Eine Sammlung von 10 Büchern von Arquine.

* Das Siegerteam wird die Entwicklung der Konstruktion überwachen und Arquine die endgültigen Konstruktionspläne zur Verfügung stellen.

Jury-Mitglieder

  1. Paco Pérez Valencia
  2. Frida Escobedo
  3. Michel Rojkind
  4. Fermín Espinosa

*Änderungen vorbehalten.

Wettbewerb Zeitleiste

  • 7. September 2015 Ankündigung
  • 5. Oktober 2015 Registrierungsprozess Sterne
  • 16. Oktober 2015 Beginn der Konsultationsphase
  • 2. November 2015 Ende der Konsultationsperiode
  • 9. November 2015 FAQ-Veröffentlichung
  • 28. Dezember 2015 Registrierungsprozess beendet
  • 4. Januar 2016 Frist für Vorschläge
  • 8. Januar 2016 Urteil der Jury
  • 11. Januar 2016 Bekanntgabe der Ergebnisse
  • 15. Januar 2016 Beginn der Führungskräfteentwicklung des Projekts
  • 5. Februar 2016 Lieferung des Executive Project
  • 8. Februar 2016 Baubeginn
  • 4. März 2016 Installation des Pavillons
  • 5. März 2015 Einweihung
  • 7. Mai 2015 Umzug des Pavillons, Veröffentlichung der Publikation Wanderausstellung.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Wettbewerbsseite.

  • Titel

    Convocatoria abierta: Konzert Nr. 18 von Arquine, Pabellón MEXTROPOLI 2016

  • Webseite

    //www.arquine.com/concurso/concurso-arquine-no-18-pabellon-mextropoli-2016/

  • Organisatoren

    Arquine

  • Beginn des Registrierungsprozesses

    05/10/2015 09:00

  • Anmeldeschluss

    28/12/2015 23:59

  • Adresse

    Distrito Federal, Mexiko

Beliebte Beiträge

Weiterlesen