"Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft": Führende niederländische und italienische Designer, Architekt von gestern, heute und darüber hinaus zu sein

Anonim

"Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft": Führende niederländische und italienische Designer, Architekt von gestern, heute und darüber hinaus zu sein

Architektur entwickelt sich immer weiter. Die Praxis und das Geschäft der Architektur entwickeln sich zweifellos neben den offensichtlichen technologischen Fortschritten. Was wir jedoch oft vergessen, ist, dass es keine neuen Ideen gibt. Was sich in unserem täglichen Leben manifestiert, ist das Ergebnis der Evolution. Und an der Wurzel dieses Designs liegt die Inspiration.

Eine neue Initiative von Gianpiero Venturini und seiner Firma Itinerant Office mit dem Titel Past, Present, Future soll einen Forschungspfad eröffnen, der auf der Analyse erfolgreicher Praktiken im 21. Jahrhundert basiert und letztendlich eine neue Form der Inspiration für die nächsten Generationen von Architekten und Designern bietet . Die Dokumentarfilmreihe beginnt mit einer ausgewählten Gruppe von 11 internationalen Architekten, darunter Jacob van Rijs, Mitbegründer von MVRDV, Mario Cucinella und Simone Sfriso, Mitbegründer von TAMassociati. Jeder Architekt wird in drei Videointerviews vorgestellt, in denen er die Methodik hinter seinen Entwürfen, die Themen und Herangehensweisen in seiner Architekturpraxis sowie die Vorhersagen für die Architektur in der nahen und fernen Zukunft aufzeigt.

Porträts der vorgestellten elf illustren Architekten © Luca Chiaudano

Neben der heute lancierten Website dient diese Sammlung von Interviews als Ausstellung; Es wurde im April in Kiew (Ukraine) gezeigt. Weitere Iterationen sind derzeit in Planung. Darüber hinaus handelt es sich bei der Initiative um ein fortlaufendes Projekt. In diesem Jahr sind neue Interviews mit Architekten in Spanien, Portugal und Frankreich geplant.

Haus der Magie / Mario Cucinella Architects. Bild © Moreno Maggi

Als Kurator des Projekts sagt Venturini, dass die Auswahl der ersten elf Firmen und Architekten "den ersten Schritt eines Projekts darstellt, das auf einer italienisch / niederländischen Zusammenarbeit basiert. Ich habe einige der interessantesten Namen der beiden Länder mit einbezogen sie in Bezug auf ihre Arbeitsmethode und ihre Herangehensweise an den Beruf sowie die allgemeine Organisation der Praxis. " Er zeigte auch, dass die Hauptinitiative des Projekts nicht darin besteht, sich auf die jeweiligen Gestaltungsansätze zu konzentrieren, sondern eher auf die Person hinter den ikonischen Entwürfen. "Es gibt eine Art Barriere, die diejenigen unterscheidet, die wir in den letzten Jahren als" Stararchitekten "definiert haben - und alle anderen. Sie sind nur Leute, die ihre Arbeit wirklich gut machen. Durch die Analyse der Person und ihre Karriere können wir den Ansatz, der jede dieser Praktiken charakterisiert, besser verstehen. "

Tianjin-Binhai-Bibliothek / MVRDV + Tianjin-Institut für Stadtplanung und Design. Bild © Osip van Duivenbode

Der erste Fokus dieses Projekts ist die Vergangenheit. Das Thema dieser Videos ist die einzigartigen Bedingungen und Umstände, die nicht nur zum Erfolg der beteiligten Architekten geführt haben, sondern auch dazu geführt haben, dass sie sich dazu entschieden haben, Architektur zu studieren und zu üben. Diese Gruppe von Interviews enthält einen aufschlussreichen Bericht über das Leben jedes Architekten, der zur Gründung seiner Firma durch persönliche Anekdoten führte.

Jacob van Rijs von MVRDV. Screenshot über Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Die zweite Gruppe von Videos konzentriert sich jeweils auf das Geschenk. In diesen Videos zeigen die Architekten einige Zeit, um die einzigartigen Eigenschaften jedes Studios zu erläutern, und zeigen gemeinsame Fäden, wie sie funktionieren und mit der Zeit wachsen. Viele der Befragten erarbeiten aktuelle Projekte und Forschungsfelder für ihre jeweiligen Unternehmen, geben einen nützlichen Überblick über die einzelnen Unternehmen und geben einen Einblick in das, was sie erfolgreich macht.

Mit freundlicher Genehmigung von UNStudio

Die letzte Gruppe von Videos konzentriert sich natürlich auf die Zukunft. Anstatt über den Gesamtkurs für Architektur in der Zukunft zu sprechen, diskutieren die Architekten, was sie als die relevanten Themen von heute und morgen betrachten. Jeder Architekt stellt eine Auswahl von Schlüsselkonzepten vor, die ihren eigenen spezifischen Ansatz darstellen und gleichzeitig zukünftige Trends antizipieren, um die Architektur in der Zukunft zu verstehen. Jedes Interview endet mit einem Ratschlag des Interviewpartners, der sich an die nächste Generation von Architekten und Designern richtet.

Caroline Bos von UNStudio Screenshot über Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft

Letztlich gibt es kein Design ohne Inspiration. Wo findest du deine? Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft bietet genau das. Diese Dokumentarfilmserie, direkt aus den Mündern einiger der erfolgreichsten Architekten Europas, dient als Datenbank für nützliche Gedanken zu Design, die die nächsten Generationen von Architekten und Designern in Richtung Architektur von morgen vorantreiben sollen.

Salam Herzchirurgiezentrum / Studio TAMassociati. Bild © AKAA / Raul Pantaleo

Hier ist die vollständige Liste der Architekten, die Sie in Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft sehen können :

  • Kees Christiaanse - Gründer von KCAP Architects & Planners
  • Cino Zucchi - Gründer von Cino Zucchi Architetti
  • Jacob van Rijs - Mitbegründer von MVRDV
  • Mario Cucinella - Gründer von Mario Cucinella Architects
  • Francine Houben - Gründerin von Mecanoo Architecten
  • Simone Sfriso - Mitbegründerin von TAMassociati
  • Nanne de Ru - Gründer der Powerhouse Company
  • Marco Casamonti - Mitbegründer von Archea Associatti
  • Caroline Bos - Mitbegründerin von UNStudio
  • Stefano Boeri - Gründer von Stefano Boeri Architetti
  • Kees Kaan - Mitbegründer von KAAN Architecten

B30 / KAAN Architecten. Bild © Karin Borghouts

Alle Interviews des Projekts " Vergangenheit", "Gegenwart", "Zukunft " finden Sie hier auf der offiziellen Website.

News via: Reisebüro

Beliebte Beiträge

Weiterlesen