Dieser einziehbare Bambus-Yurt kann leicht transportiert und installiert werden

Anonim

Dieser einziehbare Bambus-Yurt kann leicht transportiert und installiert werden

Tradition und Innovation. Dies sind die beiden Säulen, in denen das kreative Pendel der Werkstatt von Bamboo U schwingen will. Nach der Praxis der uralten mongolischen Jurten haben die Teilnehmer von Bamboo U, einem Bau- und Design-Kurs in Bali, eine Bambus-Jurte entworfen, die sich wie ein Regenschirm zusammenfalten und sofort einsetzen lässt. Während der letzten Ausgabe von Bamboo U im April bauten die Studenten unter Anleitung des deutschen Baumeisters Jörg Stamm den ersten einziehbaren Jurten-Prototyp in Bali.

Der Rahmen der Jurte besteht aus einem Bambus der Phyllostachys-Art, der in Bali als Bambu Jajang bezeichnet wird. Es hat einen durchschnittlichen Durchmesser von 5 cm und eine nutzbare Länge von 8 Metern. Es wurde am Boden mit einer parametrisch gestalteten Metallvorrichtung vormontiert. Durch die Vergrößerung der Abstände zwischen den einzelnen Schnittpunkten erhielt die Trennwand der Struktur eine leichte Neigung, wodurch ein schönes Profil entsteht. Die Triangulation wird durch ein wiederverwertetes Fahrradrad an der Oberseite eines reziproken hyperbolischen Daches und ein an der Verbindung der Trennwand mit dem Dach verflochtenes Seil eingeführt. Der gesamte Rahmen lässt sich frei öffnen, bis das Seil einen Zugzustand erreicht. Variationen seiner Länge ermöglichen die Anpassung des Jurtenprofils.

Die Konstruktion aus Bambus ist leicht und sparsam. Einmal eingefahren, passt es leicht in einen Versandbehälter. Könnte es die ideale Lösung für temporäre Unterkünfte für Naturkatastrophen in tropischen Regionen sein? Die Bandbreite der praktischen Anwendungen solcher modularen Strukturen ist unendlich und die Möglichkeiten, die uns die Vielseitigkeit von Bambus bietet. Begleite Bamboo U und lerne, wie man mit diesem außergewöhnlich nachhaltigen Material konstruiert und baut.

Bamboo U Build & Design-Kurse sind tiefgreifende pädagogische Erfahrungen im Herzen von Bali, Indonesien. Das Programm bietet den Studierenden eine Grundlage im Bambusbau, um ihre Arbeit als Designer, Architekten, Ingenieure, Entwickler, Unternehmer und Umweltvertreter zu informieren. Das Bamboo U Campus befindet sich neben dem Ibuku-Designbüro und der Bambusfabrik und ist nur wenige Gehminuten von der Green School entfernt. Ihr detaillierter Lehrplan umfasst Botanik, traditionelle Handwerkskunst, Technik, biophiles Design und die Grundlagen einer nachhaltigen Bambusarchitektur. Jedes Thema wird durch theoretische Vorlesungen und praktische Workshops unterstützt, und jede Ausgabe bietet die Möglichkeit, in Zusammenarbeit mit dem weltweit führenden Bambusexperten umfassende Strukturen aufzubauen. Um mehr über das Programm zu erfahren, besuchen Sie die Website!

Beliebte Beiträge

Weiterlesen