Yunlong Digital- und Technologiepark / NAUTA

Anonim

Yunlong Digital- und Technologiepark / NAUTA

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

NAUTA Architecture & Research hat in Zusammenarbeit mit PBA Architectural Design Ltd. ihren Entwurf für den Yunlong Digital and Technology Park mit uns geteilt. Nachhaltigkeit in einer schnellen Urbanisierung erfordert Einfachheit, Nüchternheit, Pragmatismus und Eleganz. Der effizienteste Weg, um in einer schreienden Parade aufzutauchen, ist Stille. Die Gestaltung des Business Parks bietet Forschungs- und Entwicklungsbüros sowie Einrichtungen für die Innovationsindustrie, die sich auf ein mittleres bis hohes Marktniveau konzentriert. Weitere Bilder und Beschreibung der Architekten nach der Pause.

Dieses Projekt basiert auf der Absicht, die Städte Changsha, Zhuzhou und Xiangtan in eine Stadtregion zu integrieren. Darüber hinaus sollte es die nationale Vision respektieren, die darauf abzielt, diese Region als Testzone für „Ressourcenschonung und umweltfreundliche Entwicklung“ zu entwickeln. Daher hat dieses Projekt den Ehrgeiz, ein nachhaltiges Modell für die Entwicklung eines Gewerbegebiets zu erkunden, das den Anlegern eine langfristige Amortisation hinsichtlich der wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Entwicklung garantieren kann.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Der Fokus der Urbanisierung in China verlagert sich von den Küstenregionen ins Landesinnere. Die Region Changsha-Zhuzhou-Xiangtan (CZT) entwickelt sich zu einem Hot Spot, der enormen städtischen Veränderungen und Erweiterungen unterliegt, die seit 2006 von der nationalen Politik unterstützt werden. Dieses Wachstum basiert auf einem starken externen Infrastrukturnetzwerk, das die hohe Geschwindigkeit beinhaltet Zug- und Autobahnverbindung nach Peking, Shanghai und Guangzhou. Damit bietet diese Region im kommenden Jahrzehnt die besten Chancen der Stadtentwicklung. Seit 2007 hat sich diese Region vom Staatsrat als Testzone für "Ressourcenschonung und umweltfreundliche Entwicklung" erwiesen.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Die drei Städte, die ursprünglich durch den Fluss Xiangjiang verbunden waren, integrieren sich jetzt in ein Stadtgebiet. Die urbane Form verwandelt sich in einen "City Loop" mit einem ökologischen "Green Heart" in der Mitte. Diese regionale Integrationsstrategie wird durch ein sehr starkes Infrastrukturnetz implementiert, das die wichtigsten Städte der Region mit dem Rest des Landes verbindet.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Der Standort dieses Projekts ist sehr strategisch. Im Vordergrund steht dabei die zentrale Vernetzung der CZT-Region. Es ist mit dem regionalen Flughafen Huanghua und dem Hochgeschwindigkeitsbahnhof in einer Entfernung von 15-20 Minuten mit dem Auto verbunden. Außerdem führt die Autobahn nach Shanghai im Süden des Geländes durch. Die Konnektivität bedeutet einen enormen Vorteil für die geschäftsorientierte Entwicklung. Auf der anderen Seite ist das Gelände vom geschützten ökologischen "Grünen Herzen" umgeben. Auf globaler Ebene, wo neue Parkentwicklungen stattfinden, sind Arbeits- und Lebensräume in einer hochwertigen natürlichen Umgebung die unabdingbare Voraussetzung, um die Nutzer und Investoren anzuziehen. Auf regionaler Ebene besteht die Herausforderung bei diesem Projekt darin, einen maximalen kommerziellen Wert des Parks aus der Möglichkeit der Verbindung und Landschaft zu generieren.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Zhuzhou wächst in Richtung einer 'City Loop' und erweitert sein Stadtgebiet entlang zweier neuer Flügel, unter denen sich Yun Long New Town (auch der Standort) im Nordosten befindet. Aufgrund der Nähe zum Flughafen verfügt Yun Long New Town über eine starke Wettbewerbsfähigkeit für die Neugeschäftsentwicklung, die auf nationaler Ebene angestrebt wird, während die andere New Town im Südwesten den Vorteil des lokalen Marktes besitzt.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Nach den neuen städtebaulichen Vorschriften erscheint der zentrale Bereich der neuen Stadt Yung Long, in dem sich dieses Business Park-Projekt befindet, als Zentrum der neuen Entwicklung im urbanen Maßstab. Dieser Teil des Masterplans zeigt, wie die neue Erweiterung programmatisch mit dem konsolidierten Stadtzentrum von Zhuzhou verbunden wird, wobei jedoch ein neues funktionales Zentrum für die Satellitenstadt entsteht. Das Programm zeigt ein multifunktionales / geschäftsorientiertes Herz, das die Aktivitäten zentralisiert und zum neuen Stadtzentrum für die angrenzenden Gebiete bzw. Freizeit- / Tourismus-Epizentrum und Verwaltungs- / Logistik-Epizentrum wird. In diesem Netzwerk von Makro-Gebieten innerhalb der Neustadt spielt der zentrale Cluster eine epizentrische Rolle. Er ist das Herzstück zwischen der institutionellen Entwicklung im Süden und dem nördlichen Freizeitpol. Aus diesem Grund ist es möglich, eine führende Rolle dieses zentralen Clusters darzustellen und seine multifunktionale Berufung zu berücksichtigen.

Mit freundlicher Genehmigung von NAUTA

Das Gesamtkonzept sieht die Definition eines zentralen Parks vor, der in der Lage ist, eine natürliche Atmosphäre in den Masterplan einzubringen, jedoch zu einem Katalysator für alle täglichen Aktivitäten und Flüsse zu werden, die Geschäfts- und Lebenscluster verbinden. Der zentrale Park wird auch zum Gestaltungswerkzeug, um eine variable Skyline des Masterplans zu definieren, die in der Lage ist, die traditionellen chinesischen Zonen in einen lebendigeren urbanen Rhythmus zu verwandeln. Die vorherrschende Bürotypologie wird durch das Studium weiterer Bürogebäudetypologien gemildert. Die Architektur des Parks zielt darauf ab, zu jeder Zeit die Qualität des öffentlichen Raums zu verbessern und den starren städtischen Code zu reduzieren. Nüchterne Architekturen und Synthese bei der Verwendung von Baumaterialien werden die Beziehung zwischen Architektur und Natur vereinfachen und versuchen, sich auf die Vorherrschaft von Grün zu konzentrieren. Tatsächlich führen alle öffentlichen Gebäude einen physischen Dialog mit dem Park, entweder indem sie ihn auf den Dächern ausdehnen oder in den Boden sinken oder von Wasserbecken bedeckt werden, die diese Gebäude nahtlos in den Kontext bringen. Nachhaltigkeit wird durch die Maximierung umweltfreundlicher Lösungen und das Recycling von Wasser für Dienstleistungen erreicht. Die durch natürliche Dächer gesammelte Sonnenenergie spielt ebenfalls eine Rolle in der ökologischen Gesamtstrategie.

Modell 01

In allen Entwicklungsphasen wird ein Teil des multifunktionalen Programms erstellt, um den Effekt der "Satellitenstadt" in jeder Phase zu verringern. Um das monotone Muster der Wohntürme zu vermeiden, das durch einen starren Stadtcode vorgegeben wird, der wenig Raum für Orientierungsänderungen zulässt, hybridisieren wir die Türme zu Platten mit variablen Profilen, die die Erinnerung an die Skyline eines Stadtblocks enthalten. Wieder einmal profitiert der öffentliche Raum von einer klareren Beziehung zwischen Objekten und weniger resultierenden Räumen.

Modell 02

Der Digital- und Technologiepark Yun Long möchte intelligente Lösungen für einen neuen, nachhaltigen chinesischen Urbanismus bieten, in dem Nüchternheit und Einheitlichkeit zu neuen architektonischen Ambitionen und Verantwortungsbewusstsein werden.

planen

Architekten: NAUTA Architecture & Research Ort: Yun Long New Town, Zhuzhou, China Projektteam: Maurizio Scarciglia, Architekt - Projektleiter; Feile Cao, Architektin; Alessandro Capello, Architekt; Antonio Silva Caparrós, Architekt; Catalina García Trujillo, Architektin; David de Cos Roman, Assistent Architekt Zeit: Januar-April 2011 Programm: 45 ha Masterplan mit Büros, Sozialwohnungen, Luxuswohnungen, Kongresszentrum, Kindergarten, Cine Multiplex, Hotel, Einzelhandel, Park

Beliebte Beiträge

Weiterlesen